Drahtgurtförderer

Unsere Drahtgurtförderbänder der Standardbaureihen bieten wir in Alu-Profil-Bauweise, Stahl gekantet und lackiert an. Eine Ausführung in Edelstahl ist ebenfalls lieferbar.

Für schwere Lasten und große Längen hat der Drahtgurt beidseitige Rollenketten für einen formschlüssigen Abtrieb.

Der Drahtgurtförderbänder wird hauptsächlich dort eingesetzt wo heiße, ölige, oder mit sonstigen Flüssigkeiten verschmutze Teile gefördert werden.

Baureihen

Typ

Bauhöhe

Flächenlast

Gurtbreiten

ba 50 50 mm bis 300 N 80 – 1.000 mm
ba 100 100 mm bis 1000 N 100 – 1.500 mm
ba 160 160 mm bis 5000 N 500 – 2.500 mm
Andere Abmessungen auf Anfrage


Das Förderband ist als kontinuierlich laufendes System konzeptioniert, erlaubt aber ebenso einen getakteten Betrieb. Förderbänder dieser Baureihen findet man überall dort, wo ein kostengünstiger, innerbetrieblicher Materialfluss, erforderlich ist.

Neben der elektrischen Ausrüstung zum direkten Anschluss (Motorschutzschalter, Anschlusskabel mit CEE-Stecker) für die kontinuierliche Bandgeschwindigkeit liefern wir auch Ausrüstungen für eine regelbare Bandgeschwindigkeit.

Zusatzausrüstungen wie z.B. Produktabweiser, Abfrageelemente usw. gehören ebenfalls zum möglichen Lieferumfang.